Versicherungen für Gründer und Gründerinnen – Expertentipps

Versicherungen für Gründer Header
Andreas Michael (links) und Harald Hausbeck (rechts) haben schon viele Existenzgründungen begleitet. Welche Versicherungen jede/r GründerIn haben sollte, verraten sie uns in einer Beitragsreihe.

Startups sind dafür bekannt, dass sie konventionelle Unternehmensstrukturen aufbrechen und neue Formen von Geschäftsmodellen schaffen. Risikobereitschaft wird dabei oft als eine der wichtigsten Eigenschaften von EntrepreneurInnen genannt. Doch was, wenn es doch einmal zu Schaden kommt?

In vier Gastbeiträgen erklären Harald Hausbeck und Andreas Michael von der Allianz Agentur in Leipzig, welche Versicherungen für Gründer und Gründerinnen wichtig sind. In diesem Interview stellen wir euch die beiden Experten vor.

Anzeige: Ein bezahlter Gastbeitrag von Vertretern der Allianz Agentur in Leipzig

Herr Hausbeck, Herr Michael, Sie beraten zum Thema Versicherungen für Gründer. Stellen Sie sich unseren LeserInnen doch kurz vor.

Harald Hausbeck: Mein Name ist Harald Hausbeck. Ich bin gelernter Bankkaufmann und Experte für Geschäftskundenvorsorge und Investments in Leipzig

Andreas Michael: Ich bin Andreas Michael und auch ich bin gelernter Bankkaufmann. Meine Expertise liegt im Bereich Investments und Finanzierungen in Leipzig. Wir arbeiten bereits seit mehr als 15 Jahren zusammen und haben im Team starke Experten für alle Geschäftsfelder.

Was verbinden Sie beide mit Leipzig?

Andreas Michael: Seit über 20 Jahren liegt mein beruflicher Schwerpunkt in dieser schönen Stadt. Aufgrund der geschäftlichen Möglichkeiten bin ich nach Leipzig gekommen und durch die dynamische, positive Entwicklung der Stadt bin ich hier geblieben.

Harald Hausbeck: Ich kam zur Wendezeit wegen der Aufbruchsstimmung nach Leipzig. Da Leipzig eine weltoffene und sehr abwechslungsreiche Stadt ist, blieb ich für immer. Die geschäftliche Dynamik macht Leipzig zu einem guten Standort für geistig bewegliche Unternehmerinnen und Unternehmer.

Welche Rolle spielen Startups und junge Unternehmen in ihrer Branche?

In Leipzig hat sich parallel zur traditionellen Wirtschaft eine sehr umfassende und differenzierte Startup Szene entwickelt. Nach unserer Erfahrung ist die Startup Szene bedeutend dynamischer und innovativer als die traditionelle Wirtschaft. Da auch wir immer Teil von Lösungen sein wollen, haben wir uns mit den speziellen Bedürfnissen und Einstellungen von Startuplern und Jungunternehmern beschäftigt und darauf eingestellt.

Nach unserer Auffassung gelten auch für Startupler einige der Notwendigkeiten aus der traditionellen Wirtschaft. Wir sehen uns dahingehend auch als Berater im wirtschaftlichen Alltag.

Mit welchen Szenarien sollten sich Startups und GründerInnen beim Thema Versicherungen auseinandersetzen?

Wir sind langjährig auf kleinere und mittlere Unternehmen spezialisiert und durften viele Existenzgründungen mit unseren Themen erfolgreich begleiten. Aus Erfahrung wissen wir um geschäftliche Unwägbarkeiten bei der Existenzgründung. Geschäftlicher Worst Case oder persönliche Schicksalsschläge finden leider zu allen Zeiten statt.

Die aktuelle Corona-Krise hat uns zudem vor Augen geführt, dass von jetzt auf gleich weltweite Katastrophen eintreten können, die nur selten in Worst-Case-Szenarien berücksichtigt wurden. Ganz aktuell arbeiten nun die meisten von Ihnen im Homeoffice, dabei geraten unsere virtuellen Netze an ihre Kapazitätsgrenzen – Firewalls auch. Cybercrime-Schäden nehmen aktuell stark zu. Die gute Nachricht: Gegen solche finanziellen Folgen kann man sich schützen.

Unternehmerinnen und Unternehmer unterliegen zudem allen möglichen Haftungsrisiken. Man kann noch so vorsichtig sein, es passiert oft etwas, speziell dann, wenn man sehr viel zu tun hat oder viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Eine grundlegende Versicherung für Haftungsfälle ist da das absolute Minimum an Versicherungslösungen.

Unser Leben ist sehr stark von Rechtsnormen geprägt – Recht haben ist das eine, Recht bekommen das andere. Man erlebt mitunter Überraschungen, beispielsweise, dass Datenschutzverstöße dem Strafrecht unterliegen. Eine Rechtsschutzversicherung versetzt Sie in die Lage, ohne Kostenrisiko für Ihr Recht zu kämpfen.

Ein weiteres Phänomen: Junge Existenzgründerinnen und -gründer denken an die eigene Person oft zuletzt. Doch ohne ihre Arbeitskraft ist alles nichts. Auch für den anfänglich meistens etwas kleineren Geldbeutel gestalten wir deshalb faire und nachhaltige Basislösungen für Leib, Leben und das Alter.

Wir möchten Ihnen in den nächsten 4 Beiträgen auf Startup Mitteldeutschland zu den Themen Cybercrime, Haftungslösungen, Rechtsschutz und persönliche Vorsorge die faktischen Risiken und denkbaren Versicherungen näher bringen.

Warum sind Sie die besten Ansprechpartner für die Leipziger Startup-Szene?

Weil Gründerinnen und Gründer mit uns finanziell immer auf der sicheren Seite sind! Um für Ihre geschäftlichen Ziele sinnvolle und nachhaltige Lösungen anzubieten, legen wir im Team unser Augenmerk auf individuelle, nachhaltige Absicherungskonzepte. Mehrwert ist uns dabei besonders wichtig!

Da wir selbst Unternehmer sind und seit vielen Jahren in allen Branchen Unternehmerinnen und Unternehmen – von der Existenzgründung bis zum Familienunternehmen – begleitet haben, sind wir davon überzeugt auch Gründerinnen und Gründern und ihren Startups einen Mehrwert zu bieten. Wir verbinden dafür fair und nachhaltig im Team unsere langjährige persönliche Erfahrung in der bewährten ALLIANZQUALITÄT.
Wir haben beispielsweise für unsere Kunden 2019 etwa 200 Tausend EUR an Schadenszahlungen erwirkt. Auch das verstehen wir unter nachhaltigem Mehrwert. WIR sind die fairen Ansprechpartner in Leipzig für Gründerinnen und Gründer!

Ob privater Schicksalsschlag oder geschäftlicher Worst Case – Krankheit, Erwerbsunfähigkeit, Einbruch, Haftungsfall, Rechtsstreit oder Cybercrime: Durch ein nachhaltiges Vorsorgekonzept behalten Sie die finanziellen Unwägbarkeiten im Griff.

Versicherungen für Gründer
Unterstützt werden die beiden Experten von einem Team an erfahrenen Beratern.

Kontakt: 

Allianz Agentur
Waldstr.37
04105 Leipzig

Frau Claudia Kretzschmar (Büroleitung)
E-Mail: [email protected]
Telefon: 0341 149564

Facebook               LinkedIn                Xing              Instagram           YouTube

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*