TinkerToys auf Expansionskurs

TinkerToys

Das Magdeburger Startup TinkerToys sammelt für seine Expansion Kapital über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch ein. 

Vor einiger Zeit haben wir bereits in einem Interview mit einem der Gründer über TinkerToys berichtet. Nun startet das innovative Spielzeugunternehmen am 7. September, ab 12:00 Uhr eine Crowdinvesting-Kampagne auf Seedmatch, Deutschlands erster Crowdfunding-Plattform für Startups. Auf diesem Weg können sich Kleinanleger und Privatinvestoren ab 250 Euro am Unternehmenserfolg und den Wachstumschancen des Startups beteiligen. TinkerToys möchte bis zu 400.000 Euro über die Crowd einsammeln.

Nachdem sich das Unternehmen auf regionaler Ebene erfolgreich etabliert hat, soll mit dem frischen Kapital nun der deutsche Markt erobert werden. Dazu wird ein B2B-Direct-Sales-Team aufgebaut, um den Umsatz in diesem Segment zu erhöhen. Um Anfragen aus dem Ausland bedienen zu können, soll außerdem die Software internationalisiert werden.

Die Kampagne läuft ab dem 7. September 2017, 12:00 Uhr, für 60 Tage auf http://www.seedmatch.de/tinkertoys.