Die Startups vom Investforum Pitch Day X stehen fest

Save the Date: Am 13. September findet der Investforum Pitch-Day X in Magdeburg statt. Zehn Jahre findet diese wichtige Veranstaltung für Beteiligungskapital schon statt.  Von insgesamt 80 Bewerbern haben sich nun 31 Startups durchsetzen können, die ihre Geschäftskonzepte vor über 60 Investoren präsentieren dürfen. Bis 11. September ist die Anmeldung für Investoren noch offen. 

30 Millionen Kapitalbedarf will gedeckt werden

Über 30 Millionen Kapitalbedarf haben die nominierten Unternehmen. Im Großteil befinden sich diese noch in der heißen Startup-Phase – Das heißt, dass sie die finanziellen Mittel für den Ausbau ihrer Produktion und Vertriebskapazitäten benötigen. Mitteldeutschländische Startups sind auch in dieser Runde wieder gut vertreten – Von 31 Startups sind 20 aus dem mitteldeutschen Raum, davon alleine 13 aus Sachsen-Anhalt.

Von Augmented Reality bis Smart City

Folgende zukunftsträchtige Branchen decken die teilnehmenden Startups ab: Access Economy, Augmented Reality, Cleantech, e-Commerce, Predictive Maintenance, Influencer Marketing, Insurtech, Internet of Things, Künstliche Intelligenz (digitale Assistenzsysteme), Life Science, Marketplace Lösungen, Mobilität, Recruiting, Sicherheitstechnologie, Social Networking, Logistik, Smart City.

Um 10 Uhr geht’s los mit dem Austausch zwischen den Startups und Investoren. Der Schwerpunkt der Veranstaltung sind die 5-Minütigen kurzen & knackigen Pitches der Startups. Anschließend haben die Investoren in Präsentationen Raum, um den Startups über sich zu erzählen. Tagsüber ist der Teilnehmerkreis geschlossen, am Abend jedoch werden Netzwerkpartner des Investforum Startup-Services sowie Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zum Networken dazustoßen. Das Programm-Highlight am Abend ist die Keynote von André Münnich, der sein Unternehmen fayteq im vergangenen Jahr an Facebook verkauft hat.

Weitere Informationen zum Investforum Pitch-Day X findet ihr unter www.investforum.de/pitchday.