bmp Ventures startet den „Startup Gladiator“

Startup Gladiatoren Programm

Tech-Startups aus Sachsen-Anhalt aufgepasst!

Ob für die technische Entwicklung eines Prototyps, den Aufbau eines Teams oder von Marketing- und Vertriebsstrukturen – Startups in der Seed- und Early Stage sind in den ersten Monaten ihres Unternehmensaufbaus vor allem auf schnelle Entscheidungsprozesse und ausreichend Kapital angewiesen. Aus diesem Grund hat bmp Ventures das Startup Gladiatoren Programm entwickelt. Es soll 350.000 Euro für Startups zur Verfügung stellen, damit diese über die ersten 12-18 Monate finanziert sind. Als Voraussetzung zur Bewerbung (Bewerbungsphasen siehe unten) darf euer Tech-Startup nicht älter als 5 Jahre sein und in Sachsen-Anhalt seinen Standort oder eine Ansiedlung haben.

„Wir möchten mit dem „Startup Gladiator“ viele spannende Startups bei den ersten Herausforderungen des Unternehmensaufbaus unterstützen. Diese sollten mit dem Investment einen Proof des Geschäftsmodells erreichen können. Besonders spannende Startups möchten wir weiter finanzieren und so aus Startup Gladiatoren erfolgreiche Wachstumsunternehmen machen.“ So David Stuck von bmp Ventures. Das Kapital für das Programm wird durch die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt GmbH bereitgestellt, einer 100%igen Tochtergesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt, die von bmp Ventures seit 2015 gemanagt wird. Der gesamte Prozess von der Prüfung bis zum Investment wird max. 6 Wochen dauern. Ermöglicht wird das u.a. durch standardisierte Konditionen.

Deine Vorteile im Startup Gladiatoren Programm:

David Stuck fasst die Vorteile des Startup Galdiator Programm folgendermaßen zusammen: „Gründer haben durch das „Startup Gladiator“ Programm die Möglichkeit, einen erfahrenen Partner und 350T€ zu einer fairen Unternehmensbewertung zu erhalten- und das in unter 6 Wochen! Darüberhinaus gewinnen die Gründer einen Investor, der in Folgefinanzierungsrunden bis zu 10 Mio.€ Venture Capital je Startup zur Verfügung stellt und über ein weitreichendes Netzwerk sowie jahrzehntelange Expertise verfügt.“ Hier nochmal die einzelnen Vorteile:

  • Dein Startup erhält 350.000 Euro für 10% am Stammkapital deines/eures Startups (davon bis zu 347.500 EUR als stille Beteiligung mit einem Zinssatz von 6% p.a. fix + 5% p.a. gewinnabhängig; außerdem keine Sicherheiten/Bürgschaften der Gründer)
  • Deine Unternehmensbewertung steigt auf 1 Mio. Euro bei einer Folgefinanzierungsrunde
  • Durch weitere Finanzierungsrunden kannst du bis zu 10 Mio. Euro erhalten
  • Sparring der Startup Gladiatoren durch bmp Ventures

Sparring kommt aus dem Kampfsport Bereich und bedeutet in etwa, dass Regeln aufgestellt werden, die die Fähigkeiten der Teilnehmer verbessern sollen.

6 Stufen zum Einzug in die Startup Gladiatoren Arena

  1. Um dich zu bewerben musst du dein Pitchdeck (mit max. 20 Folien ) und deine Finanzplanung an startup@gladiator.vc senden
  2. bereite dich auf 1-2 Feedback Sessions vor
  3. erhalte ein Termsheet mit allen Konditionen
  4. Pitche Dein Tech-Startup vor unserer Gladiatoren-Jury, dem Beteiligungsausschuss der IBG-Fonds
  5. Halte die restlichen Unterlagen zu Deinem Unternehmen bereit
  6. Einzug in die Arena: unterzeichne den Beteiligungsvertrag und starte als Startup Gladiator durch

Über bmp Ventures

bmp Ventures ist ein innovatives Venture Capital Unternehmen aus Berlin. Seit 1977 investiert bmp Ventures vor allem in Startups, die sich in der Early Stage Phase befinden. Bmp Ventures unterstützt junge Unternehmen darüber hinaus auch mit Wachstumsfinanzierungen.